Chefarzt Angiologie

(m/w/d)

  • Mannheim
  • Vollzeit
  • 5240
Für unseren Partner, ein Schwerpunktversorger und akademisches Lehrkrankenhaus mit 987 Planbetten innerhalb eines Konzerns mit mehr als 80 Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen, suchen wir zur Leitung der Klinik Innere Medizin I sowie der Etablierung eines interdisziplinären und standortübergreifenden Gefäßzentrums schnellstmöglich einen motivierten Chefarzt (m/w/d) für Angiologie.

Ihre Aufgaben

  • Patientenversorgung aller Patienten mit Gefäßerkrankungen außerhalb des Herzens
  • Versorgung in den Gebieten der interventionellen Angiologie und konservativen Kardiologie inklusive internistische Intensivmedizin
  • Organisation bzw. Umsetzung des klinischen Qualitätsmanagements
  • Personalführung, -entwicklung, und -einsatzplanung sowie die organisatorische Leitung
  • Steuerung der fachärztlichen Weiterentwicklung
  • Strategieentwicklung des eigenen Bereichs sowie Beteiligung der Strategieentwicklung der Einrichtung
  • Operationalisierung und Umsetzung der Strategie der BBT-Gruppe und der Region im eigenen Verantwortungsbereich
  • Teilnahme an Kongressen und Tagungen sowie die Beteiligung an Publikationen und Fachbeträgen
  • Aufbau eines Zentrums für Gefäßmedizin gemeinsam mit der Gefäßchirurgie

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin und besitzen die Facharztbezeichnung für Innere Medizin und Angiologie sowie Kardiologie, ggf. mit Schwerpunktbezeichnung Diabetologie
  • Sie haben idealerweise Kenntnisse auf dem Gebiet internistische Intensivmedizin
  • Weiterhin kennen Sie sich in Bereich der diagnostischen und interventionellen Angiologie sehr gut aus
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung als Oberarzt

  • Sie besitzen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Abgerundet wird Ihr Profil durch Ihre Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit auf Augenhöhe sowie Ihr ökonomisches Verständnis und Offenheit für Systemveränderungen

Ihre Benefits

  • Eine gut etablierte internistisch-angiologische Klinik mit stabilem Zuweiser Umfeld und überregionalem Ruf
  • Ein motiviertes und auf interdisziplinäre Arbeit ausgerichtetes Team
  • Eine der Stelle entsprechende Vergütung (incl. Beteiligungsvergütung, Beteiligung an KV-Ermächtigung)
  • Großzügige Weiterentwicklungsoptionen in der Klinik, aber auch in der medizinischen Gesamtstrategie eines großen Projektes im Gesundheitsversorgungsumfeld
  • (Mit-)Gestaltung des neuen gefäßmedizinischen Zentrums
  • Modernste Techniken der invasiven und nicht-invasiven Diagnostik und Therapie von Gefäßerkrankungen
Werden Sie Teil dieses Teams und bewerben Sie sich jetzt! Ihr Ansprechpartner ist Frau Lilith Neuhoff. Bei Fragen schicken Sie gerne eine E-Mail an lilith.neuhoff@sinceritas.com oder rufen Sie an unter 040 211 076 230. Wir freuen uns schon darauf Sie kennenzulernen!
Jetzt bewerben!

Gemäß Art. 14 DSGVO informieren wir unter Ziffer 9 unserer Datenschutzerklärung über die Einzelheiten der durch Korrespondenz mit potenziellen Kandidaten generierten Daten: www.sinceritas.com/datenschutz