Facharzt Psychiatrie

(m/w/d)

  • Arnsberg oder Meschede
  • Vollzeit
  • 5095
Für unseren Partner, das Gesundheitsamt Hochsauerlandkreis, eines der innovativsten Ämter Nordrhein-Westfalens, suchen wir einen Facharzt (m/w/d) Psychiatrie, der die Leitung des Sozialpsychiatrischen Dienstes übernimmt.

Ihre Aufgaben

  • Disziplinarische Leitung (für 20 Mitarbeitende) des Sachgebietes Sozialpsychiatrischer Dienst sowie der Suchtmedizinischen Ambulanz mit zurzeit 60 chronisch Heroinabhängigen
  • Die Aufgaben des Sachgebietes umfassen
    • Die Sozialpsychiatrischen Hilfen, inkl. fachärztlicher Untersuchungen/Begutachtungen
    • Die Behindertenberatung
    • Die trägerunabhängige Pflege- und Wohnberatung
    • Die Beratungsstelle „ambulant vor stationär“ und die Psychosoziale Beratung nach § 16a SGB II
  • Übernahme der Psychiatriekoordination
  • Sie haben die Möglichkeit den Sozialpsychiatrischen Dienst mittelfristig neu aufzustellen und sich hier selbst zu verwirklichen
  • Mitarbeit im Bündnis gegen Depressionen zusammen mit Gesundheitsdirektoren und KVL-Vertretern
  • Generell enge Zusammenarbeit mit politischen Gremien, Gesundheitsgremien, Kreistag und Land

Ihr Profil

  • Sie haben eine Approbation zum Facharzt (m/w/d) Psychiatrie
  • Sie verfügen über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung als Facharzt (m/w/d) und zudem erste Leitungserfahrung
  • Sie haben Interesse an den Aufgaben der Sozialpsychiatrie
  • Sie arbeiten gern im Team und haben eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Sie verfügen über eine motivierte, dynamische und aufgeschlossene Persönlichkeit
  • Sie besitzen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Abgerundet wird Ihr Profil durch Ihr Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit

Ihre Benefits

  • Ein interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Die Übernahme bzw. die Fortführung eines Beamtenverhältnisses
  • Eine lukrative arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit flexiblen Arbeitszeiten (insbesondere Jahresarbeitszeitkonto)
  • Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten (kein Nachtdienst, kein Wochenenddienst und keine Bereitschaftsdienste)
  • Die Möglichkeit zur Ausübung von Nebentätigkeiten im Rahmen der gesetzlichen/tariflichen Bestimmungen
Werden Sie Teil dieses Teams und bewerben Sie sich jetzt! Ihre Ansprechpartnerin ist Antonia Sonneborn (antonia.sonneborn@sinceritas.com). Wir freuen uns schon darauf Sie kennenzulernen!
Jetzt bewerben!

Gemäß Art. 14 DSGVO informieren wir unter Ziffer 9 unserer Datenschutzerklärung über die Einzelheiten der durch Korrespondenz mit potenziellen Kandidaten generierten Daten: www.sinceritas.com/datenschutz

Ansprechpartner

Antonia Sonneborn