Oberarzt für Hämatologie und Onkologie

(m/w/d)

  • Paderborn
  • Festanstellung
  • 7833
Für unseren Partner, das Brüderkrankenhaus St. Josef Paderborn, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d) für Hämatologie und Onkologie.

Ihre Aufgaben

  • Ambulante und stationäre Versorgung der Patient*innen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit und regelmäßige Teilnahme an Tumorkonferenzen
  • Mitwirkung bei der Weiterbildung der Assistenzärzte (m/w/d)
  • Oberärztliche Stellvertretung

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie oder Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin in Weiterbildung Hämatologie und Onkologie mit entsprechender mehrjähriger Erfahrung im Fachgebiet
  • Sie besitzen idealerweise erste Führungserfahrung in einer oberärztlichen Position
  • Sie zeichnen sich durch Engagement in der Weiterentwicklung des Onkologischen Zentrums und in der Zusammenarbeit mit den Organtumorzentren aus
  • Sie befürworten die christliche Orientierung des Trägers
  • Sie verfügen über hervorragende kommunikative Fähigkeiten und ein großes Verantwortungsbewusstsein
  • Ihre Hinwendung zu Patient*innen und das Interesse an Palliativmedizin runden Ihr Profil ab

Ihre Benefits

  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen Team
  • Eine volle Befugnis zur Weiterbildung in der Facharztkompetenz Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie (36 Monate) sowie eine volle Weiterbildungsbefugnis für die Zusatz-Weiterbildung Palliativmedizin (12 Monate)
  • Eine Entlastung von patientenfernen Aufgaben durch medizinisches Dokumentationsfachpersonal, Organisationsassistenten auf der Station, Study Nurses sowie Blutentnahmeassistenten
  • Einen rein fachbezogenen oberärztlichen Rufbereitschaftsdienst
  • Die Möglichkeit, eigenständig im ambulanten Sektor mitzuarbeiten
  • Eine regelmäßige Teilnahme an Kongressen und Tagungen (für fachbezogene Veranstaltungen werden die Kosten von der Klinik getragen)
  • Ein Umzugskostenzuschuss
  • Eine Vergütung einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit Zusatzeinkünften aus Rufbereitschaftsvergütungen und einer geregelten Poolbeteiligung
Werden Sie Teil dieses Teams und bewerben Sie sich jetzt! Ihre Ansprechpartnerin ist Anja Ries. Bei Fragen schicken Sie gerne eine E-Mail an anja.ries@sinceritas.com. Wir freuen uns schon darauf Sie kennenzulernen!

Gemäß Art. 14 DSGVO informieren wir unter Ziffer 9 unserer Datenschutzerklärung über die Einzelheiten der durch Korrespondenz mit potenziellen Kandidaten generierten Daten: www.sinceritas.com/datenschutz