Stellvertretende Abteilungsleitung für den Bereich Beiträge

(m/w/d)

  • Leipzig/ Neu-Isenburg
  • Festanstellung
  • 7618
Für unseren Partner, eine traditionsreiche Betriebskrankenkasse mit 125-jähriger Erfahrung, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen motivierten stellvertretenden Abteilungsleiter (m/w/d) für den Bereich Beiträge.

Ihre Aufgaben

  • Sie führen fachlich und organisatorisch die 6 Teams mit den Fachbereichen „Freiwillige Krankenversicherung“, KVDR / KVDS, Familienversicherung, Mitgliedschafsrechts, eGK sowie Arbeitgeberservice
  • Sie unterstützen die Abteilungsleitung bei der Definition von Zielen für die Fachabteilung und unterbreiten Vorschläge zur Neuausrichtung der Organisation an die Marktgegebenheiten
  • Sie unterstützen die Abteilungsleitung bei der Personalführung, insbesondere der Führung von Gruppenleiter/innen am Standort Leipzig
  • Sie vertreten im Falle von Urlaub und Krankheit die Abteilungsleitung Neu- Isenburg standortübergreifend
  • Sie führen anfallende Mitarbeitergespräche für den Standort Leipzig und koordinieren anfallende Aufgaben
  • Sie unterstützen bei konzeptionellen Tätigkeiten (grundsätzliche Fragestellungen, kontinuierliche Optimierung der Strukturen, Arbeitsplatzbegleitung)

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein Fortbildungsstudium zum Krankenkassenbetriebswirt (m/w/d) bzw. einen vergleichbareren Abschluss
  • Eine mehrjährige fachbezogene Berufserfahrung in einer BKK, EKK, AOK oder Ersatzkasse wird vorausgesetzt
  • Ebenso verfügen Sie bereits über Erfahrungen im Bereich der Mitarbeiterführung
  • Sie besitzen allgemeine Kenntnisse in Betriebswirtschaft, EDV, Finanz- und Rechnungswesen
  • Sie sind sicher im Umgang mit der Standardsoftware MS Office, besitzen idealerweise Kenntnisse im Bereich 21c|ng, darüber hinaus sind Kenntnisse im Bereich Access und Terranet DIAS wünschenswert
  • Sie besitzen analytische und konzeptionelle Stärken
  • Sie verfügen über ein sicheres und überzeugendes Auftreten
  • Sie arbeiten eigenständig und strukturiert und sind absolut zuverlässig
  • Sie sind flexibel und mobil
  • Am aller wichtigsten – Sie bringen Spaß und Leidenschaft am Beitragswesen mit

Ihre Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitregelung von 6:00 bis 19:00 Uhr)
  • Möglichkeit, mobil zu arbeiten und an zwei unterschiedlichen Standorten tätig zu sein
  • Betriebliche Altersvorsorge – arbeitgeberfinanziert und eigene Entgeltumwandlung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zahlung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Wunderschönes Gebäude in Leipzig in bester Lage
Werden Sie Teil dieses Teams und bewerben Sie sich jetzt! Ihre Ansprechpartnerin ist Marthe Hausburg. Bei Fragen schicken Sie gerne eine E-Mail an marthe.hausburg@sinceritas.com. Wir freuen uns schon darauf Sie kennenzulernen!

Gemäß Art. 14 DSGVO informieren wir unter Ziffer 9 unserer Datenschutzerklärung über die Einzelheiten der durch Korrespondenz mit potenziellen Kandidaten generierten Daten: www.sinceritas.com/datenschutz