Stellvertretende Bereichsleitung Technik und Bau

(m/w/d)

  • Augsburg
  • Vollzeit
  • 5583
Für unseren Partner, das Universitätsklinikum Augsburg, suchen wir schnellstmöglich einen Stellv. Bereichsleiter (m/w/d) Technik und Bau.

Ihre Aufgaben

  • Ständige Vertretung des Bereichsleiters Technik und Bau und unmittelbares Reporting an Selbigen
  • Weiterentwicklung des Unternehmensbereichs Technik und Bau, u. a. mit der Zielsetzung kurzer Entscheidungswege und flacher Hierarchien
  • Projektmanagement sowie Bauabwicklung, Kostenmanagement, Betreuung von Förderanträgen und Genehmigungsverfahren, Energieeinspar- sowie Facilityberatung
  • Supervision des internen und externen Projektmanagements bzw. der Projektsteuerung von Baumaßnahmen (u. a. Neubau, Ergänzungs- und Erweiterungsbau, Umbau, Renovierung, Sanierung, Instandhaltung, Rekonstruktion, Infrastrukturanpassung)
  • Betreuung und Prüfung von externen Fachplanungen unter dem Aspekt des mittel- und langfristigen Ressourceninvestments (kurz-, mittel- und langfristige Kostenentwicklungen) mit Betrachtung der Life-Cycle-Kosten
  • Verhandlung und Überprüfung von Verträgen mit Architekten, Ingenieuren, Fachplanern etc.
  • Entwicklung eines übergeordneten Qualitätsmanagements, Auswahl und Implementierung eines Kennzahlensystems zum internen und externen Benchmarking im Bereich Krankenhausbau/Krankenhaustechnik
  • Innovations-/Strategieentwicklung durch regelmäßige Marktrecherche
  • Identifizierung von Experten des Innovations-/Strategiemanagements im Bereich Technik und Bau
  • Aufbau eines unternehmensweiten Wissensmanagements, Pflege des baulich-technischen Datenmanagements
  • Abteilungsleitung Betriebsorganisationplanung und Liegenschaftsmanagement inkl. fachliche und disziplinarische Leitung der unterstellten Mitarbeiter sowie Budgetsteuerung
  • Mitwirkung bei der Bearbeitung von Betriebskonzeptionen in Zusammenarbeit mit dem Vorstand, den Bereichsleitungen, den medizinischen Ansprechpartnern und externen Dienstleistern
  • Durchführung von Bestands- und Risikoanalysen von Gebäuden und deren technischer Ausstattung incl. Maßnahmenvorschlag zur Generierung von Optimierungspotentialen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein einschlägiges, abgeschlossenes Hochschulstudium mit dem Abschluss Bachelor, Master oder Diplom in der Richtung Krankenhausbetriebstechnik, Versorgungstechnik, Elektrotechnik, Gesundheitsökonomie oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Sie können einschlägige Berufserfahrung mit entsprechender mehrjähriger Krankenhauserfahrung vorweisen
  • Sie bringen eine hohe Expertise in der Abwicklung bautechnischer Krankenhausprojekte mit
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse der klinischen und administrativen Betriebsorganisation im Krankenhaus
  • Sie haben gute Kenntnisse im Liegenschaftsmanagement, vorzugsweise bei Liegenschaften im Gesundheitswesen
  • Zudem bringen Sie weitreichende Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitenden und der Personaleinsatzplanung mit
  • Abgerundet wird Ihr Profil durch eine ausgeprägte Führungskompetenz und Leitungserfahrung sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten

Ihre Benefits

  • Eine abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kollegialen und engagierten Team
  • Eine langfristige Perspektive in einem krisensicheren Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch Gleitzeit
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Eine attraktive Vergütung
  • Sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung…)
Werden Sie Teil dieses Teams und bewerben Sie sich jetzt! Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Antonia Sonneborn. Bei Fragen schicken Sie gerne eine E-Mail an as@sinceritas.com oder rufen Sie an unter 040 211 076 234. Wir freuen uns schon darauf Sie kennenzulernen!
Jetzt bewerben!

Gemäß Art. 14 DSGVO informieren wir unter Ziffer 9 unserer Datenschutzerklärung über die Einzelheiten der durch Korrespondenz mit potenziellen Kandidaten generierten Daten: www.sinceritas.com/datenschutz